„Dieser Sender ist tot“

Großbritannien schafft die Zwangsgebühren für den öffentlichen Rundfunk ab. Dieser sei „zu teuer, aufgebläht und werde seiner ursprünglichen Aufgabe nicht mehr gerecht“. Man fühlt sich an den ORF erinnert. Auch in Österreich muss der zwangsfinanzierte Staatsrundfunk beendet werden!  Die britische Regierung baut den öffentlich-rechtlichen Rundfunk („BBC“) um. Die Zwangsgebühren werden abgeschafft. Öffentlich-rechtlicher Rundfunk sei „zu … „„Dieser Sender ist tot““ weiterlesen

Wir müssen unsere Grenzen kontrollieren! (Teil 2)

Die Zahl der Flüchtlinge und Migranten, die versucht haben, nach Europa oder in die USA zu gelangen, hat sich 2021 teilweise mehr als verdreifacht.  Vor zwei Wochen titele die Krone: „Migrantenansturm auf EU, USA und Großbritannien“. Zuvor berichtete der ORF: „2021 Rekordzahl an Flüchtlingen über Ärmelkanal“. Und da es ein Plus von 144% an Asylanträgen … „Wir müssen unsere Grenzen kontrollieren! (Teil 2)“ weiterlesen

Wir müssen unsere Grenzen kontrollieren!

Die Anzahl der Asylanträge explodiert: Gegenüber dem Vorjahr gab es ein Plus von 144%! Wann kontrollieren wir endlich unsere Staatsgrenzen? Bis Ende Oktober wurden rund 28.500 Asylanträge in Österreich gestellt. Das ist ein Plus von 144% gegenüber 2020! Die deutlichsten Steigerungen gab es bei den Asylanträgen von Syrern, Afghanen und Marokkanern. Das sind untragbare Zustände! … „Wir müssen unsere Grenzen kontrollieren!“ weiterlesen

Die Schweiz: Das bessere Österreich

Dreifach höhere Gehälter, viermal mehr Staatsgold und kaum Inflation: Die direkte Demokratie in der Schweiz hat zu Wohlstand, sicheren Grenzen und zum Ende der politischen Korruption geführt. In Österreich läuft es umgekehrt. Was ist der Unterschied zwischen Österreich und der Schweiz? Antwort: „Österreich hat glückliche Politiker und ein unglückliches Volk. Die Schweiz hat ein glückliches … „Die Schweiz: Das bessere Österreich“ weiterlesen

Erbschleicherei Teil 2

Die Zahl der Demenzkranken steigt rasant an. Der 4. Corona-Lockdown verstärkt die soziale Isolation hilfsbedürftiger Menschen. „Bald wird jeder von uns jemanden kennen, der Opfer eines Erbschleichers wurde“. Noch nie gab es so viel zu vererben. Noch nie wurden wir so alt. Und noch nie gab es so viele Demenzkranke oder Menschen, die ihren Alltag … „Erbschleicherei Teil 2“ weiterlesen

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“

Die Zentralbanken decken sich massiv mit Gold ein. Sie rüsten sich für einen Crash. Das ist ein Alarmsignal: Doch Österreichs Regierung schläft. Die Zentralbanken erhöhen ihre Goldbestände dramatisch. Allein in den letzten Wochen haben sie sich mit zusätzlichen 100 Tonnen eingedeckt. Und das, obwohl sie zuvor schon so viel Gold gekauft haben, wie seit 1971 … „„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben““ weiterlesen

„Polen. Wir verteidigen Europa.“

Polens Ministerpräsident veröffentlichte eine Videobotschaft. Er sprach im Zusammenhang mit dem Flüchtlingschaos an der polnisch-weißrussischen Grenze von einem „hybriden Krieg“, der gegen die EU geführt wird. „Heute heißt die Zielscheibe Polen, aber schon morgen heißt sie Deutschland, Belgien, Frankreich oder Spanien“. Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki veröffentlichte eine in englischer Sprache gehaltene Videobotschaft mit dem … „„Polen. Wir verteidigen Europa.““ weiterlesen

Bankrotterklärung

„Der Lockdown in Österreich ist eine Bankrotterkerklärung und Ausdruck völliger Ratlosigkeit“, titelte die renommierte Neue Zürcher Zeitung. Und es stimmt: Diese Regierung hat die Corona-Krise durch bestürzende Fehlannahmen falsch eingeschätzt und die Pandemie sogar mehrfach für beendet erklärt! Sie hat total versagt. Die türkis-grüne Regierung hat Warnungen von Medizinern und Experten zu lange leichtfertig in … „Bankrotterklärung“ weiterlesen

Ende der Märchenstunde

Seit dem Ansturm auf Polens Grenze ist das Flüchtlingsthema wieder in den Fokus gerückt. Die Diskussion wird von „Märchen“ beherrscht. Die gängigsten sollen hier dargestellt und widerlegt werden.   Märchen Nr. 1: „Wir schaffen das“. Bis zu 790 Millionen Afrikaner wollen nach Europa oder in die USA. Das zeigt eine Studie des renommierten PEW-Institutes. Hinzu … „Ende der Märchenstunde“ weiterlesen

„Wir brauchen Staatsmänner“

Das Thema ist zu wichtig: Der Bauwahnsinn zerstört Österreich. Es wird alles vernichtet, was unser Land lebenswert macht. Es ist höchste Zeit, der politischen Klasse in dieser Frage das Handwerk zu legen! Die Kolumne über den „Bauwahnsinn“ hat erneut große Leserreaktionen ausgelöst. Die Menschen sind zu Recht darüber empört, dass in Österreich pro Minute mehr … „„Wir brauchen Staatsmänner““ weiterlesen