Die Grenzen des Wachstums (Teil 3)

„Österreich wächst nur durch Zuwanderung“, so der aktuelle Integrationsbericht. Ohne Zuzug würde die Einwohnerzahl langfristig auf das Niveau der 1950er-Jahre zurückfallen. Was wäre daran schlecht? Vor wenigen Tagen wurde der neueste Integrationsbericht im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert. „Österreich wächst nur durch die Zuwanderung“, so Tobias Thomas, Generaldirektor der Statistik Austria. Ohne Zuzug würde die Einwohnerzahl … „Die Grenzen des Wachstums (Teil 3)“ weiterlesen

„Das Geld fällt ja nicht vom Himmel“

Die Folgen der Coronakrise sind enorme Staatsverschuldung, hohe Arbeitslosigkeit und Gefährdung des Pensionssystems. Neue Steuern wären Sargnägel für Österreichs Mittelstand und sozialen Frieden. Wir sollten der Politik das Geld kürzen!  Winfried Kretschmann, Ministerpräsident Baden-Württembergs mit 11 Millionen Einwohnern, erwartet für die Zeit nach Corona harte Verteilungskämpfe. „Machen wir uns nichts vor: Das wird eine harte … „„Das Geld fällt ja nicht vom Himmel““ weiterlesen

„Keine Angst, das geht vorüber“

„In den nächsten zwei Jahrzehnten werden mehr als 70 Millionen Migranten nötig sein. Denn Europa vergreist“. Das behauptete der EU-Kommissar für Migration. Doch eine Studie der Elite-Universität „London School of Economics“ beweist das Gegenteil: Eine Gesellschaft wird durch Massenzuwanderung nicht jünger. Den Satz hört man von Politikern immer wieder: „Wir brauchen Massenzuwanderung, sonst überaltert unsere … „„Keine Angst, das geht vorüber““ weiterlesen