Wenn das ewige Eis schmilzt

Die Ureinwohner des US-Bundesstaates Alaska fliehen vor dem Klimawandel. Das ist erst der Auftakt einer globalen Katastrophe ungeahnten Ausmaßes: In nur wenigen Jahren wird es bis zu 1,5 Milliarden Klimaflüchtlinge geben. Ganze Dörfer und Gemeinden der Inuit sind zur Umsiedlung gezwungen: 17 Grad Celsius im Frühling 2019 lassen das ewige Eis des US-Bundesstaates Alaska schmelzen. … „Wenn das ewige Eis schmilzt“ weiterlesen

„Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe“

„Die 62 Reichsten der Erde haben mehr Vermögen als die halbe Weltbevölkerung“. Diese Meldung beherrschte tagelang alle Medien. Die meisten Journalisten übernahmen die Schlagzeile glatt. Empörte Sozialpolitiker riefen sofort nach neuen Steuern. Tatsächlich aber wurden sie alle Opfer einer statistischen Lüge, wobei ihre Leichtgläubigkeit an Schildbürger gemahnt. Microsoft-Gründer Bill Gates ist etwa 80 Milliarden Dollar … „„Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe““ weiterlesen