Die Abschaffung des Bargeldes

Der digitale Euro wird jetzt noch vehementer vorangetrieben. Wir sollen „gläsern“, kontrollierbar und enteignet werden können. China gilt als Vorbild. Doch in Österreich regt sich Widerstand in Form eines Volksbegehrens. Christine Lagarde – Chefin der Europäischen Zentralbank (EZB) – schrieb das Vorwort des 50-seitigen Propaganda-Reports zum digitalen Euro. Die Französin fordert: Alle Bürger sollen in … „Die Abschaffung des Bargeldes“ weiterlesen

Jeder hat einen Plan…

„Tal der Tränen“, „Die Coronapandemie war nur eine Krise zum Warmlaufen“, „Inflationsschock“, „Kriegswirtschaftliche Zustände“, „Warme Wohnungen und Wirtschaftswachstum wird es nicht geben“. Die Zitate zeigen: Unfähiges politisches Personal fährt uns ungebremst gegen die Wand. Letzte Woche fand die Diskussionsrunde „Energiewende – aber sicher“ in prominenter Besetzung statt. Kernthema war der Ukraine-Krieg. Russland könnte in Antwort … „Jeder hat einen Plan…“ weiterlesen

Erbschleicherei Teil 2

Die Zahl der Demenzkranken steigt rasant an. Der 4. Corona-Lockdown verstärkt die soziale Isolation hilfsbedürftiger Menschen. „Bald wird jeder von uns jemanden kennen, der Opfer eines Erbschleichers wurde“. Noch nie gab es so viel zu vererben. Noch nie wurden wir so alt. Und noch nie gab es so viele Demenzkranke oder Menschen, die ihren Alltag … „Erbschleicherei Teil 2“ weiterlesen

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“

Die Zentralbanken decken sich massiv mit Gold ein. Sie rüsten sich für einen Crash. Das ist ein Alarmsignal: Doch Österreichs Regierung schläft. Die Zentralbanken erhöhen ihre Goldbestände dramatisch. Allein in den letzten Wochen haben sie sich mit zusätzlichen 100 Tonnen eingedeckt. Und das, obwohl sie zuvor schon so viel Gold gekauft haben, wie seit 1971 … „„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben““ weiterlesen

Bankrotterklärung

„Der Lockdown in Österreich ist eine Bankrotterkerklärung und Ausdruck völliger Ratlosigkeit“, titelte die renommierte Neue Zürcher Zeitung. Und es stimmt: Diese Regierung hat die Corona-Krise durch bestürzende Fehlannahmen falsch eingeschätzt und die Pandemie sogar mehrfach für beendet erklärt! Sie hat total versagt. Die türkis-grüne Regierung hat Warnungen von Medizinern und Experten zu lange leichtfertig in … „Bankrotterklärung“ weiterlesen

Der große Reset Teil 3

Nur mehr 15% der Österreicher fühlen sich im Land ohne Einschränkung frei. 2019 waren es noch 80%. Dabei steht uns der eigentliche wirtschaftliche und gesellschaftliche Umbruch – „der große Reset“ – erst bevor. Die europaweite Umfrage des „European Coucil of Foreign Relation“ ist alarmierend: Nur mehr 15 % der Österreicher fühlen sich im Land ohne … „Der große Reset Teil 3“ weiterlesen

Enteignung der Massen

Die EU will ein umfassendes Vermögensregister aller Bürger erstellen. Das Projekt ist bereits auf Schiene. Enteignungen, Vermögenssteuern und totale Kontrolle sind nur mehr eine Frage der Zeit! Die EU-Kommission will das Vermögen aller Bürger registrieren. Unter dem Arbeitstitel „Machbarkeitsstudie für ein EU-Vermögensregister“ wird ein Großangriff auf unser Eigentum vorbereitet. Kontostände, Bargeld, Gold, Schmuck, Häuser, Wohnungen, … „Enteignung der Massen“ weiterlesen

Die Gerechtigkeitsdebatte

Für Minister Mückstein ist eine Reichen- und Erbschaftssteuer denkbar. Den Grünen ist die Besteuerung offenbar nicht hoch genug. Sie unterscheiden nicht zwischen hausgemachter und importierter Armut. Die Grünen sollten sich in der Gerechtigkeitsdebatte dem Tabuthema „Migration“ widmen. Ein Arbeitnehmer arbeitet von Anfang Jänner bis Ende Juni ausschließlich für den Staat. In Österreich wird sogar ein Durchschnittsverdiener … „Die Gerechtigkeitsdebatte“ weiterlesen

Totalversagen

Österreich hat den stärksten Wirtschaftseinbruch in der EU! Wir liegen weit abgeschlagen hinter Italien, das faktisch zahlungsunfähig ist. Unsere Wirtschaft schrumpft wöchentlich um mehr als 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Staatsausgaben explodieren. Das ist kein Regieren: Wir fahren gegen die Wand! Österreichs Wirtschaftsleistung ist 9-mal stärker eingebrochen als im EU-Durchschnitt! Wir haben den mit … „Totalversagen“ weiterlesen

Der Untertanen-Staat

Die Corona-Pandemie wird früher oder später überstanden sein. Wir müssen aber jetzt schon dafür sorgen, dass den Politikern die Bevormundung der Bürger nicht zu Kopf steigt. Wenn Eingriffe in unsere Grund- und Freiheitsrechte zum Allheilmittel für künftige Probleme werden, enden wir im Untertanen-Staat. Corona stellt unsere Gesellschaft vor eine Zukunftsfrage: Wollen wir freie, selbstbestimmte Bürger … „Der Untertanen-Staat“ weiterlesen