Stille Enteignungen ?

Die Österreicher vererben jährlich Vermögen von 15-20 Milliarden Euro. 62% haben keine Ahnung, wie ein Testament auszusehen hat. Der Staat hat neue absurd-strenge Formvorschriften erlassen. Nichtjuristen ist es teils fast unmöglich, ein gültiges Testament zu errichten. Das Kalkül scheint klar: Wenn Testamente der Bürger ungültig sind und Erbberechtigte fehlen, fällt das Vermögen an den Staat. … „Stille Enteignungen ?“ weiterlesen

Die Bevölkerungsexplosion

Papst Franziskus forderte anlässlich seines Besuches im nordafrikanischen Marokko mehr „Möglichkeiten für legale Migration“. Doch die gibt es schon. Die legale Migration ist auch nicht das Problem, sondern die Überbevölkerung und illegale Massenzuwanderung unter Missbrauch des Asylrechts. In Afrika explodiert die Bevölkerungszahl. Alle hundert Tage gibt es dort um sieben Millionen mehr Menschen. Würde Österreich eine Million … „Die Bevölkerungsexplosion“ weiterlesen