Mehr als bloß Honig

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“ (Albert Einstein). Wir stehen vor einer ökologischen Katastrophe samt Milliardenschäden. Das Massensterben der Bienen ist lebensbedrohend. Nahrungsmittel werden verschwinden oder deren Preise ins Astronomische steigen. Denn 75% der 115 weltweit wichtigsten Nutzpflanzen sind von der Bestäubung durch Bienen … „Mehr als bloß Honig“ weiterlesen

Wenn Weltmeere leise sterben…

90% der Meere sind leergefischt. Das Wasser übersäuert. Alle reden über Plastikmüll im Meer, aber die Überfischung ist die größere Bedrohung der Menschheit. Zählten die Ozeane zur Weltwirtschaft, dann wären sie die siebtgrößte der Welt. 70% der Erdoberfläche sind von Meeren bedeckt. 80% der Lebensvielfalt unseres Planeten sind dort angesiedelt. Aber die Ozeane sterben: 90% … „Wenn Weltmeere leise sterben…“ weiterlesen