„Die Torheit der Regierenden“

So lautet der Titel des berühmten Buches von Barbara Tuchmann. Hans Dichand zitierte gerne daraus. Ich finde, der Titel müsste umgekehrt lauten: „Die Torheit der Regierten“. Was wir uns von Politikern oft bieten lassen, grenzt an Masochismus. Als knapp 30-jähriger Rechtsanwalt vertrat ich einen der „mächtigsten Männer des Landes“ – Hans Dichand. Er gehört zu … „„Die Torheit der Regierenden““ weiterlesen

Der große Reset?

Umverteilung des Vermögens hin zu Superreichen, Armut für die Massen, Bargeldabschaffung und totale Kontrolle: Corona gilt manchen als willkommene Gelegenheit, um unsere Gesellschaft umzubauen. Das sollten wir nicht hinnehmen! Wie SARS-CoV-2entstanden ist, wird sich vermutlich nie aufklären lassen. Expertenmeinungen schwanken zwischen „Verzehr einer Fledermaus“ und „Versuchslabor“. Die Beantwortung der Frage kann aber dahingestellt bleiben. Denn … „Der große Reset?“ weiterlesen

„Wir betreten eine neue Welt“

Der oberste Bankenaufseher der Europäischen Zentralbank (EZB) schlägt Alarm: Bei einer zweiten Corona-Welle könnten Banken auf faulen Krediten in Billionenhöhe sitzen! Dann müssten wir Steuerzahler erneut zig Milliarden schwere Rettungspakete finanzieren, während unsere Verarmung voranschreitet. Seit der letzten Krise gab es sechs Bankenrettungspakete. Das Motto lautete: „Gewinne der Banken privatisieren und Verluste der Banken verstaatlichen“.Die … „„Wir betreten eine neue Welt““ weiterlesen