Das Gebot der Stunde

In Europa häufen sich islamistische Terrorangriffe. Österreich bleibt davon nicht verschont. Das ist Krieg. Der Rechtsstaat muss zurückschlagen – effektiv und mit gnadenloser Härte. Es gibt Geschehnisse, die wir niemals als unsere „neue Normalität“ akzeptieren dürfen: etwa, dass ein IS-Sympathisant in der Wiener Innenstadt ein Blutbad anrichtet. Oder dass in Paris ein Lehrer enthauptet wird, … „Das Gebot der Stunde“ weiterlesen

„Advent, Advent ein Lichtlein brennt“

Die Wochen vor Weihnachten hatten es noch einmal in sich. – Hier die wichtigsten Meldungen in Kurzform: Erstmals seit der Französischen Revolution gab es im Herzen von Paris wieder richtig Krawall, und zwar ausgelöst von der „Gelbwesten-Bewegung“. Ausgerechnet der türkische Präsident Erdogan kritisierte umgehend das harte Vorgehen der Polizei als „Verstoß gegen Menschenrechte und Demokratie“. … „„Advent, Advent ein Lichtlein brennt““ weiterlesen

Das Gebot der Stunde

Brüssel, Nizza, Berlin, Paris, London, Stockholm, Manchester und wieder London. Das sind die Anschlagsorte des islamistischen Terrors nur der letzten 12 Monate. Dümmliche Twitter-Botschaften von Politikern wie „Wir sind London“ helfen niemanden. Das ist ein Krieg. Der Rechtsstaat muss zurückschlagen. Mit gnadenloser Härte.  Es gibt Nachrichten, die wir niemals als neue Normalität akzeptieren dürfen: etwa, … „Das Gebot der Stunde“ weiterlesen