Der Untertanen-Staat

Die Corona-Pandemie wird früher oder später überstanden sein. Wir müssen aber jetzt schon dafür sorgen, dass den Politikern die Bevormundung der Bürger nicht zu Kopf steigt. Wenn Eingriffe in unsere Grund- und Freiheitsrechte zum Allheilmittel für künftige Probleme werden, enden wir im Untertanen-Staat. Corona stellt unsere Gesellschaft vor eine Zukunftsfrage: Wollen wir freie, selbstbestimmte Bürger … „Der Untertanen-Staat“ weiterlesen

Der große Reset (Teil 2)

Vermögenskonzentration bei Superreichen, Wegbrechen des Mittelstandes, gefährliche Sozialutopien, politische Korruption und totale Kontrolle: Die „Schöne neue Welt nach Corona“ wird nur jenen nützen, die sie entworfen haben! Der Mittelstand ist unser Rückgrat. Er stellt den Großteil der Arbeitsplätze. Doch dank Corona steht Europa vor einer Insolvenzwelle ungeahnten Ausmaßes. Noch verdeckt man die Katastrophe mit Staatshilfen, … „Der große Reset (Teil 2)“ weiterlesen

Freiheit, die ich meine

Henry Kissinger schrieb im Wall Street Journal unheilvoll: „Das Coronavirus wird für immer die Welt verändern.“ Wir sollten mit Goethe darauf antworten: „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“ Ein Plädoyer für die Freiheit. C.S. Lewis – Professor in Cambridge und Autor des Weltbestsellers „Die Chroniken von Narnia“ … „Freiheit, die ich meine“ weiterlesen