„Der Sand wird knapp“

Vor wenigen Tagen erschien das „Times-Uni-Ranking 2021“. Es ist die wichtigste Rangliste für Hochschulen weltweit. Österreichs Universitäten sind wieder weit abgeschlagen: Wir verlieren den Kampf um die Zukunft! Das Ergebnis ist verheerend und die Größe unseres Landes keine Ausrede: Die Technische Hochschule Zürich belegt Platz 14. Die Schweizer schaffen es vier Mal, die Niederlande gleich … „„Der Sand wird knapp““ weiterlesen

Leistungsabfall durch Corona

Schulschließungen und wochenlanger Notbetrieb haben unsere Kinder „dümmer gemacht“. Das beweisen mehrere internationale Studien. Der Lernrückstand etwa in Mathematik ist kaum aufholbar. Am 3. Juli ist Zeugnisverteilung. Die diesjährigen Schulnoten sagen jedoch wenig über den wahren Lernerfolg aus. Denn die negativen Auswirkungen des Corona-bedingten Unterrichtsausfalls auf alle Schüler sind gravierender, als man bislang vermutet hat. … „Leistungsabfall durch Corona“ weiterlesen

„BILDUNKSNOTSCHTAND““

Der Präsident der deutschen Hochschulrektoren schlägt Alarm: Die Studierfähigkeit zahlreicher Maturanten ist nicht gegeben! Studenten haben Probleme beim Lesen und Schreiben längerer Texte. Viele können sich nicht konzentrieren. In Mathematik fehlen Studienanfängern viel zu oft die Grundkenntnisse. Prof. Peter-Andre Alt vertritt 268 Hochschulen in Deutschland. Nun schlägt er Alarm: „Es gibt gravierende Mängel, was die … „„BILDUNKSNOTSCHTAND“““ weiterlesen

Auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft

China strebt die globale Vorherrschaft an. Das neue digitale Zeitalter der Roboter und künstlichen Intelligenz soll das Machtgefüge der Welt zugunsten Pekings verändern. Europa mit seinem Bildungs-, Schulden- und Flüchtlingschaos ist in dieser Neuordnung chancenlos und wird von chinesischen Staatsmedien sogar verhöhnt. In Hongkong gibt es unter 100 Zehnjährigen 45 Mathematik-Asse. In Deutschland sind es … „Auf dem Weg zur globalen Vorherrschaft“ weiterlesen