Polemik

In der ORF-Pressestunde vom letzten Sonntag bezog Wiens Bürgermeister Michael Ludwig zum „Asylstreit“ Stellung. Aus seiner Sicht sollen nur „die Gfraster“ abgeschoben werden. Was markig und volksnah klingt, ist bloß Polemik: Österreich sind die Hände gebunden. Egal was Ihnen Politiker erzählen: Österreich kann in Sachen illegaler Massenzuwanderung unter Missbrauch des Asylrechts und Asylwerber-Kriminalität wenig ausrichten. … „Polemik“ weiterlesen

Rote Chaos-Tage

Die SPÖ kommt nach den Chaos-Tagen, Intrigen und Personalrocharden nicht mehr zur Ruhe. Man hat den Eindruck, das neue Motto der Partei lautet: „Gemeinsam Sozialismus überwinden“. Hier der Wahnsinn in Zitaten. Thomas Drozda, frisch gebackener SPÖ-Parteimanager: „Die SPÖ wird ihr Profil schärfen…und sich als klare Alternative zur Regierung positionieren“ (Auf diese „geniale Idee“ muss man … „Rote Chaos-Tage“ weiterlesen