Der große Coup

„Bargeld braucht nur noch Deine Oma – und der Bankräuber“, „Bargeld ist das Blut in den Adern der Kriminalität“. Bargeldlose Zahlung ist „Smart-Cash“ (= kluges Geld). Mit dümmlichen Werbebotschaften wie diesen wird in der EU die Abschaffung des Bargeldes propagiert. Doch ausgerechnet jetzt hat sich ein peinlicher Vorfall enormen Ausmaßes ereignet: Hacker haben in einem … „Der große Coup“ weiterlesen

Revolution auf Griechisch

Die EU und die Europäische Zentralbank (EZB) haben in Griechenland den großen Testlauf zur Abschaffung des Bargeldes gestartet. Doch der ist im Mutterland der Demokratie vorerst gescheitert. Denn die Griechen haben in einem kollektiven Akt staatlichen Ungehorsams die Anschaffung von Kartelesegeräten verweigert. Der Wahlspruch lautet dort auch weiterhin: Ochi Kartes (= keine Kartenzahlung). Griechenland hat … „Revolution auf Griechisch“ weiterlesen

Das große Finale

Der Krieg gegen das Bargeld geht in die entscheidende Phase. Nun will sogar die deutsche Bundesregierung Barzahlungen von mehr als 5000 Euro EU-weit verbieten lassen. Brüssel zeigt sich dafür „offen“ und der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) Mario Draghi erklärt, die Abschaffung des 500-Euro-Scheins „bereits vorzubereiten“. Das ist ein Angriff auf Vermögen und Freiheit der … „Das große Finale“ weiterlesen