Unser Land ist erschöpft

Österreich hat am 6. April den „Erschöpfungstag“ erreicht. Das bedeutet: Wir haben nach nur 3 Monaten alle natürlichen Ressourcen unseres Landes für 2022 verbraucht! So können wir nicht weitermachen. Nach nur drei Monaten haben wir alle Ressourcen für das Jahr 2022 verbraucht. Österreich liegt damit deutlich über dem weltweiten Durchschnitt. Alles, was wir Österreicher seit … „Unser Land ist erschöpft“ weiterlesen

Kein Grund zum Feiern

Österreichs Einwohnerzahl ist auf knapp 9 Millionen gestiegen. Das ist keine Jubelmeldung: Unser Land ist gemessen an den Anforderungen des 21. Jahrhunderts „überbevölkert“. Am 1. Jänner lebten 8.979.994 Menschen in Österreich. Die Neun-Millionen-Einwohner-Marke wird in den nächsten Wochen überschritten sein. Das Bevölkerungswachstum ist „ausschließlich auf Menschen nichtösterreichischer Staatsangehörigkeit“ zurückzuführen. „Ohne sie wäre Österreich im Jahr … „Kein Grund zum Feiern“ weiterlesen

„Wir brauchen Staatsmänner“

Das Thema ist zu wichtig: Der Bauwahnsinn zerstört Österreich. Es wird alles vernichtet, was unser Land lebenswert macht. Es ist höchste Zeit, der politischen Klasse in dieser Frage das Handwerk zu legen! Die Kolumne über den „Bauwahnsinn“ hat erneut große Leserreaktionen ausgelöst. Die Menschen sind zu Recht darüber empört, dass in Österreich pro Minute mehr … „„Wir brauchen Staatsmänner““ weiterlesen

„Politiker und Windeln muss man wechseln“

Der Bauwahnsinn in Österreich erreicht Rekordniveau! Allein in diesem Jahr sind 57 Millionen Quadratmeter Böden für immer verbaut worden.  Wir brauchen eine neue Regierung! Die Fakten sind verheerend. Der Bodenverlust ist ungebremst. Der Bauwahnsinn erreicht Rekordwerte:  Im kleinen Österreich werden pro Minute mehr als 100 Quadratmeter Böden für immer verbaut! Das muss man sich erst … „„Politiker und Windeln muss man wechseln““ weiterlesen

„Nicht genügend für die Bundesregierung“

Der aktuelle Bodenreport des WWF ist erschütternd: In Österreich werden pro Minute 100 Quadratmeter Boden verbaut! Nur mehr 7% der Landesfläche ist als „sehr naturnah“ einzustufen. Der verantwortungslose Flächenfraß muss sofort gestoppt werden! Der WWF Österreich spricht im Bodenreport Klartext über den Bauwahnsinn: 2019 wurden landesweit rund 4.800 Hektar verbaut oder versiegelt. Das sind fast … „„Nicht genügend für die Bundesregierung““ weiterlesen

„Mord an unserer Natur“

Die Bewertung durch die EU-Umweltagentur ist erschütternd. 80% der in Österreich geschützten Tier- und Pflanzenarten sowie ihrer Lebensräume sind in „keinem guten Zustand“! Kein Wunder: Jeden Tag wird in Österreich eine Fläche von 20 Fußballfeldern verbaut! Wenn der parasitäre Flächenfraß so weiterläuft, ist unser Land im Jahr 2050 vollständig zubetoniert! Grüne Regierungsbeteiligung und „grüner“ Bundespräsident … „„Mord an unserer Natur““ weiterlesen

Bauwahnsinn Teil 2

Die „Offen gesagt“-Kolumne vom vergangenen Sonntag mit dem Titel „Bauwahnsinn“ hat große Leserreaktionen ausgelöst. Die Menschen sind zu Recht darüber empört, dass in Österreich täglich eine Fläche von 20 Fußballfeldern verbaut und zubetoniert wird. Die Leserbriefe in Reaktion auf die „Offen gesagt“- Kolumne über den „Bauwahnsinn“ sprechen für sich. Hier einige Auszüge: „Ihr Artikel in … „Bauwahnsinn Teil 2“ weiterlesen

Bauwahnsinn

20 Fußballfelder! Jeden Tag wird in Österreich eine Fläche von 20 Fußballfeldern verbaut. Wir sind Europameister im Zerstören und Zubetonieren fruchtbarer Böden. Es ist an der Zeit, den Bauwahnsinn zu stoppen! Die Zahlen sind erschreckend: Jedes Jahr wird in Österreich eine Fläche so groß wie die Stadt Salzburg zugepflastert. Jeden Tag werden Wälder, Wiesen und … „Bauwahnsinn“ weiterlesen

Bauwahnsinn

30 Fußballfelder! Jeden Tag verschwindet in Österreich eine Fläche von 30 Fußballfeldern unter Beton oder Asphalt. Wir sind Europameister im Zubetonieren und Zerstören von Lebensraum. Es ist an der Zeit, Lokalpolitiker und Bauträger klar in die Schranken zu weisen. Die Zahlen sind erschreckend: Jeden Tag werden Wälder, Wiesen und Äcker in der Größe von 30 … „Bauwahnsinn“ weiterlesen